Die meiste Zeit geht dadurch verloren, daß man nicht zu Ende denkt.

Alfred Herrhausen (1930-89)

dt. Bankier, Vorstandsspr. Dt. Bank

Back to top